01.03.2019 – Seniorensitzung Stadthalle

Bericht von Karl-Heinz Eitel

Am Freitagnachmittag begann um 15.11 Uhr die Sitzung für Senioren in der Rüsselsheimer Stadthalle. Die 4 Karnevalvereine CSE + GFS + RCV+ BNZ hatten wieder mit der Stadt Rüsselsheim ( Abteilung Jugend und Senioren ) ein tolles Programm zusammengestellt.
Vom RCV saßen auf der Bühne im Komitee Annemarie und Friedel Göbel.
Karl-Heinz Eitel führte als Sitzungspräsident des RCV mit den anderen 3 weiteren Sitzungspräsidenten durch das Programm.
weiterhin sang er in diesem Jahr sein neues Lied „Seit 4 x 11 Jahr wird gelacht“.
Und als TILL saß er auf seinem Fässchen auf der Bühne und erklärte „Sehnse dess iss Fassenacht“
Im Saal schauten die Komitee- Mitglieder Willi Rühl und Werner Potthast zu.
Am Ende dankte Anette Merkelbach den Aktiven auf und hinter der Bühne für ihren Einsatz für die Fastnacht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.