16.02.2019 – Kreppelcafé Haus am Ostpark

Bericht von Karl-Heinz Eitel

Karl-Heinz Eitel hatte wieder den Fastnachtsnachmittag organisiert und die Moderation übernommen. Die Leitung des Hauses, Linda Wagner hatte mit ihrem Team den Saal dekoriert, ebenso die Tische. Musikalisch wurde der ganze Nachmittag begleitet von Bernd Schatton. Unsere Redner Klaus Hillgärtner und Werner Potthast bereicherten das Programm, Karl-Heinz Eitel sang bekannte Schunkellieder und sein eigens für diese Sitzung komponiertes Lied. Willi Rühl, Friedel und Annemarie Göbel waren im Komitee aktiv. Weitere Programmpunkte waren die Auftritte der Tanzgruppen Männerballett, die Trewwerer 11-en, Kindertanzgruppe, die „Spicys“, Tanz der Lebenshilfe, Showtanz, „Flair“ (TSG Kelsterbach), Als Zwiegespräch erfreuten Monika Zentgraf und Ralf Deja aus Astheim

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.