06.03.2019 – Heringsessen

Bericht von Karl-Heinz Eitel

Nicht im RCV Zeughaus, sondern in Wiesbaden wurde der „Hering“ gegessen.
Alle 5 Mitglieder des RCV Komitees waren gekommen, um den „Hering“ gemeinsam zu essen.
Friedel und Annemarie hatten es organisiert und es kamen noch Karl-Heinz Eitel, Werner Potthast und Willi Rühl.
Als Gast war Ursula Moron auch dabei

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 06.03.2019 – Heringsessen

05.03.2019 – 180. Fastnachtszug in „Klaa Paris“

Bericht von Karl-Heinz Eitel

Karl-Heinz Eitel saß als Abordnung des RCV auf der Ehrentribüne der
Zuggemeinschaft Klaa Paris
in Frankfurt-Heddernheim in Uniform der Ehrengarde, bzw. als General der Reserve und bestaunte den 180. Fastnachtzug bei Sonnenschein.
OB Peter Feldmann begrüßte jeden auf der Ehrentribüne mit Handschlag und von der Frankfurter Prinzessin gab es einen „Staatkuss“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 05.03.2019 – 180. Fastnachtszug in „Klaa Paris“

01.03.2019 – Seniorensitzung Stadthalle

Bericht von Karl-Heinz Eitel

Am Freitagnachmittag begann um 15.11 Uhr die Sitzung für Senioren in der Rüsselsheimer Stadthalle. Die 4 Karnevalvereine CSE + GFS + RCV+ BNZ hatten wieder mit der Stadt Rüsselsheim ( Abteilung Jugend und Senioren ) ein tolles Programm zusammengestellt.
Vom RCV saßen auf der Bühne im Komitee Annemarie und Friedel Göbel.
Karl-Heinz Eitel führte als Sitzungspräsident des RCV mit den anderen 3 weiteren Sitzungspräsidenten durch das Programm.
weiterhin sang er in diesem Jahr sein neues Lied „Seit 4 x 11 Jahr wird gelacht“.
Und als TILL saß er auf seinem Fässchen auf der Bühne und erklärte „Sehnse dess iss Fassenacht“
Im Saal schauten die Komitee- Mitglieder Willi Rühl und Werner Potthast zu.
Am Ende dankte Anette Merkelbach den Aktiven auf und hinter der Bühne für ihren Einsatz für die Fastnacht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 01.03.2019 – Seniorensitzung Stadthalle