Die Hessenmännchen zu Gast

“Licht! Kamera! Und Action!”. So ähnlich geht es in den Studios des ZDF in Mainz zu. Um das genau zu erfahren brachen einige Vereinsmitglieder zur Besichtigung des Fernsehsenders auf dem Lerchenberg auf. Bereits am Eingang begrüßten Mainzelmännchen die Interessierten und ohne lange Wartezeit ging es pünktlich um 11 Uhr mit ein paar Zahlen, Daten, Fakten und einem Imagefilm, der sehr detailliert hinter die Kulissen einer “Heute-Journal-Sendung” schaut, los. Direkt im Anschluss war praxisnahes Anschauen des größten Studios möglich. Hier werden unter anderem das aktuelle Sportstudio aufgezeichnet. Mit einem Schlenker über die Flächen des Fernsehgartens, auf der Licht- und Stellproben für die kommende Sendung stattfanden, ging es weiter in den Herzstücken des Fernsehens – den Studios. Begleitet mit allerhand interessanten Hintergründen und Erzählungen waren gute zweieinhalb Stunden kurzweilig ausgefüllt. Sehr unterhalten und dabei noch kostenfrei. Ein spannender Ausflug an der Seite von Claus Kleber, Gundula Gause und Co.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.