RENNINGEN DING DONG

04.07.2017

Renningen Ding Ding Dong. Im angedeuteten Lied geht es um ein Mädel das geliebt wird. Jedoch galt unsere Liebe am Samstag nur der Guggemusik. Und die spielten wir lautstark bei den Sotanos in Renningen auf. In sehr cooler Location der Bergwaldhalle mit Scheunenflair durften wir kurz vor neun am Abend endlich Gas geben, nachdem wir schon Vollgas auf der Autobahn gaben um die rund zweistündige Anfahrt wie im Flug vergehen zu lassen. Unter zahlreichen Freunden hauten wir fast das gesamte Repertoire aus den Trichtern und von den Trommeln und wurden dafür mit viel Applaus belohnt. Bei hochsommerlicher Witterung mit warmen Temperaturen gönnten wir uns im Anschluß unser wohlverdientes Feierabendstöffchen und waren einfach nur losgelöst von der Erde um bis spät in die Nacht das wirklich gelungene Fest der Sotanos zu begießen.


Comments are closed.

Archive