Einmal Hechingen und zurück

So lautete der Auftrag für den Busfahrer der uns am gestrigen Samstag mit höchst defensiver Fahrweise sicher nach Hechingen gebracht hat und uns nun nach Hause kutschiert. Es ist kurz nach 1 Uhr und die ersten Nasen stottern in lautstarker Kettensägenmanier ihr bestes beidseitiges Flügelkonzert im disharmonischen Moll auf der A 8. Das darunter die Intonation starke Verzerrung erleidet, bekommen die eher unfreiwilligen Mithörer zu spüren. Bemerkenswert wieviel Finger im eigenen Ohr verschwinden kann. Da waren die Töne der geladenen Guggemusiken auf dem Fest der Hechinger Gugguba doch weitaus hörenswerter, denn hier hatte sich alles versammelt was Rang und Namen hat. Und stolz dürfen wir uns hierzu hinzuzählen. Trotz leichter bis mittlerer Lädierung in einzelnen Registern aufgrund von Grippe, Erkältung und Sonstigem, haben wir den Auftritt gerockt und den bekannten Jeeschersound bis nach Baden-Württemberg getragen. Zum 25. Jubiläum der Gugguba ließen wir es uns nicht nehmen persönlich zu gratulieren und sagen an dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Einladung.


30.01.2017




Schick – Schick – Schickeria Tour 2017

Umzüge, SitFB_IMG_1479031432304zungen, Guggefeste, Straßenfastnacht, Gugge-goes-Gottesdienst, Busfahrten, Autofahrten, Farbe ins Gesicht, Abschminken, Drumsolo, 1 – 2 – 3 – 4… , erster Auftritt in der Schweiz, Fleischwurst, Probe, Schick-Schick-Schickeria-Tour 2017, Kreppel, Glühwein, Kaffee, spät ins Bett, früh aufstehen, wo ist mein Häs, wann kommt die Playlist, Hunger, Pipi, Durst, kalt, warm, Schmudo, MegafastnachtsWochenende, Zugblakettscher, Orden, Küsschen, wie ist unsere Zugnummer, Bier, Sekt, Eierlikör, Burger-Party, Klobber, Noten, Rosenmontag, Heringsessen, Rüsselsheim….. Helauuuuuu, wann treffen wir uns, ich glaub ich werd‘ krank, Currywurst-Brunnen, jemand Lust auf Mägges, Kaffee Luz, ich trink heut‘ nix, wer hat da so geschnarcht, Schnee, Regen, Pottis-Medizin, Sonne, Mettbrötchen, Glitzer, nie wieder Knoblauch, Happy Birthday beim Mongolen, wann gibt’s wieder eine Bombi-Show…..

Das sind dann nur einige Wortfetzen die es bei den BEMBELJEESCHERN in den nächsten Wochen immer wieder zu hören gibt. Wir sind bereit für die närrischen Tage und werden unseren Teil dazu beitragen, dass Konfetti fliegt und Luftschlangen wirbeln. Dazu gibt’s fette Beats und laute Töne, Guggemusik nach Bembeljeescher-Art. Wir freuen uns auf all die Auftritte und natürlich auf Euch: Unser Publikum!


18.01.2017




Die Weihnachtszeit

weihnachtsgrussDas Jahr neigt sich dem Ende zu und die besinnliche Zeit wird in diesen Tagen durch viele Ereignisse in dieser verrückten Welt gestört. Die BEMBELJEESCHER wünschen Euch allen gerade jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit und besinnliche Stunden, die wir uns nicht verderben lassen sollten. Wir hoffen, dass wir alle ein wenig zur Ruhe kommen und in festlicher Runde unvergesslich schöne Stunden verbringen. Nach den Feiertagen geht es dann mit großen Schritten zum Abschluss des Jahres. Egal ob in kleiner Runde oder auf einer Riesen-Party: Feiert schön und beendet  das Jahr 2016 mit Saus und Braus. Denn ein Neues Jahr steht schon in den Startlöchern und wird uns bestimmt auch einiges an Überraschungen bringen. Die BEMBELJEESCHER haben eine schöne Kampagne vor sich und wir freuen uns jetzt schon auf jeden Auftritt und den Riesen-Spaß den wir dabei haben werden. Hoffentlich sehen wir auch recht viele von Euch dabei.


20.12.2016




Archive